Was ist neu bei klettersteig.de

Wir haben die klettersteig.de-Webseite völlig neu gestaltet. Zahlreiche neue Nutzer-Funktionen sind dazu gekommen.

Weiterlesen...

Letzte Kommentare

Sentiero attrezzato dei PizzettiHabe den Steig gestern gemacht und schließe mich kaujo an. Der Beginn der Tour ist an den angegebenen Koordinaten in Lecco (Parken an der Straße) leicht zu finden (grünes Tor, s. Foto).
Für den Abstieg sind wir über die Kirche San Martino über einen Abzweig (schon relativ weit unten) Richt …Ziffer-WegDer Beginn von Weg 605 in Malborghetto ist zunächst schwer zu finden, da eine Brücke vom Hochwasser der Fella weggerissen wurde; man nimmt die grosse Brücke und orientiert sich dann unter der Autobahn entlang Richtung Westen bis man auf ein Gehöft und die ersten Markierungen trifft. Der Aufst …Panorama Klettersteig Jägihorn (Jegihorn)Klasse steig. Seilbrücke und schwierige Variante ist nach einem offensichtlichen Felssturz zerstört (bereits im zweiten Jahr). Ich kann mir nicht vorstellen, dass dies in absehbarer Zeit repariert wird, so auch Aussagen von Einheimischen. Dennoch super schöner Steig, Schwierigkeit nach meiner …Mittaghorn KlettersteigSchöner Steig, fängt sehr einfach an, wird aber nach oben schwieriger. Meiner Meinung gibt es schon eine C-Stelle (Querung unter einem Überhang). Wir hatten mäßiges Wetter, erst später am Tag besser, da kann die Tour und der lange Abstieg unangenehm werden, zumal die Plattjenbahn in 2014 ni …Imster KlettersteigSchön an diesem Steig ist die Aussicht und der Mangel an Eisen (außer bei den Sicherungsseilen). Empfehlen kann ich ihn aber dennoch nur bedingt. Ich klettere maximal 6- im Vorstieg und hatte mit diesem Klettersteig in soliden Bergstiefeln stellenweise große Schwierigkeiten. Die Tritte sind an …Norina KlettersteigAuf der Südseite gibt es beim Abstieg über Weg 641 und 621 Richtung Montasio oder Richtung Chiout Cali noch einige kleinere Schwierigkeiten, da dieser Teil des Val Raccolana 2013 von einem grossen Waldbrand heimgesucht wurde. Wegweiser und Wegmarkierungen sind teilweise verbrannt und der Weg wi …HeiligkreuzkofelsteigDer Tag kann schon lang werden. Wir haben dann zuerst den Zehner gemacht und auf dem Rückweg erst den Heiligkreuzkofel. Es haben sich wegen der Landschaft beide Steige sehr gelohnt. Und, es ist schön wenn man oben auf der Fanes angekommen ist. Beim Zehner auf die Schlaufe der letzten Sicherung …Zehner KlettersteigWir hatten heute einen wunderschönen, jedoch sehr langen Tag. Wir sind vom Heiligkreuzkofelsteig los und waren mit neun Stunden dabei. Mein Sohn ist 10 und sehr viel jünger sollten Kinder wegen der Gehzeiten nicht sein. Leider fängt ganz oben das Eisen an, sich in der obersten Schlaufe aufzul …Jaufenspitzensteig (versicherter Steig)Sicherungen okay aber veraltert. Am Gipfelgrat sind die ersten 2,5m bis zum zweiten Anker total verrostet und brüchig. NICHT belasten! Müsste ausgetauscht werden. Bei Belastung Seilbruchgefahr. Das Seil braucht man dort aber auch nicht. Nur für absolut Trittsichere da viel loses Gestein im aus …Sentiero SOSATBin den Steig Ende August gegangen. Zustieg zur langen Leiter in der Schlucht ist abgebaut. Stattdessen querrt man ca.10m nach rechts und klettert dort zum Band hinauf. Die schwierigsten Stellen sind mit Eisenklammern entschärft, trotzdem ist dies jetzt aber eine C-Stelle. Schwierigkeit sollte m …´Luft unter den Sohlen´ KlettersteigSehr schöner Steig, besonders nett: die Bank kurz vor Ende.

Der Weg zurück nach unten am Ende des Klettersteigs ist etwas schwer zu finden, da sich der Weg gabelt. Die von mir zuerst gewählte Abstiegsroute (der rechte Weg und offensichtlichere) war sehr steil, rutschig und endete im nichts.Via Ferrata dei Tre SignoriNach der abenteuerlichen Reise mit der Selbstbedienungsseilbahn haben wir den Einstieg zum Kletterstieg sehr gut finden können. Man sieht an der ersten großen Biegung ziemlich früh den Fels mit dem Stieg. Angekommen am Stieg hat man -aufgrund einer tollen Plattform - richtig viel Platz sein K …Via ferrata Sassariente (Saccariente)Sehr schöne, anstrengende Wanderung zum Steig gemacht. Leider konnten wir nur den letzten Rest klettern, der in 3 Minuten beendet war. Der Einstieg war aufgrund von Baumfällungen nicht erriechbar gewesen. Auf dem Gipfelkreuz angekommen hatten wir leider auch noch Pech mit dem Wetter. Eine dick …Leite Klettersteig NassereithHey,
Sind heute die Tour mit einer kleinen Gruppe gegangen. Trotz anfänglicher Bedenken was den den Schwierigkeitsgrad angeht haben wir alle den Steig gut gemeistert (waren aber alles recht fitte Leute) . Die seilbrücke kostet Überwindung macht aber absolut Spaß.
Der Zustand des Steigs war …Via ferrata PonturaHei zusammen,
war heute im V.F. Eterna unterwegs und hab mir dann den Einstieg zum KS. "den niemand braucht", (Kommentar des Autors im Klettersteig-Atlas) angeschaut: seit 20.06.2014 ist er offiziell gesperrt. Wer den eterna macht und die letzte Seilbahn um 16.50 verpasst, hat die Wahl zwischen …

Klettersteig-News

31.08.2014Leva-Weg
Ein neues Foto wurde hochgeladen 537
28.08.2014Himmelsstigen zur Trolltunga
Dank Joachim Ebert haben wir nun eine Beschreibung. Die erste im deutschsprachigen Raum!
26.08.2014Wilder Hund Klettersteig
Ein neues Foto wurde hochgeladen 2095
26.08.2014Klettersteigschule Schmidt-Zabierow-Hütte (Übungsklettersteige)
Ein neues Foto wurde hochgeladen 2096
24.08.2014Peitlerkofelsteig
Ein neues Foto wurde hochgeladen 571
24.08.2014Himmelsstigen zur Trolltunga
Ein neues Foto wurde hochgeladen 1955
22.08.2014Breche Arnaud auf den Chamechaude
Neue Beschreibung erfasst.
22.08.2014Sentiero dei Colodri
Schwierigkeit von C auf B/C herabgestuft
22.08.2014Via ferrata de la Cascade de l´Oule (Le Grand Diedre)
Der Klettersteig ist seit 17.08.2014 gesperrt. Der Grund ist erhebliche Felssturzgefahr.
21.08.2014Klettersteig Franco Gadotti
Der Klettersteig ist nach zwei Jahren Sperrung wieder geöffnet. Im Bereich der Schlucht wurde der Steig neu trassiert.

Unsere Partner

Banner
Bergzeit Dein
Klettersteig Shop.
Sparen mit
Bonusprogramm!
Banner