Was ist neu bei klettersteig.de

Wir haben die klettersteig.de-Webseite völlig neu gestaltet. Zahlreiche neue Nutzer-Funktionen sind dazu gekommen.

Weiterlesen...

Letzte Kommentare

Klettersteig BlodigrinneSteig am 05.07.2015 bis zum Gipfel begangen. Vor dem Einstieg am kleinen Wasserfall hat es noch ein großes Schneefeld, dass vom Wasser am Übergang zum Steig (Stahlsteil frei und sichtbar) unterspült ist. Im Idealfall steigt man am Rand rechts vom Wasserfall an der Randkluft ab, klettert am Was …Gauablickhöhle KlettersteigSteig am 06.07.2015 nach einer Nacht in der Lindauer Hütte begangen. Steig in sehr gutem Zustand, einzig ein kleines Schneefeld vor dem B-Pfeiler vor der Höhle bedeckt das Stahlseil noch teilweise - dieses Stück ist aber zusätzlich mit einem Seil gesichert. Der Weg zur Tilisuna (blau-weiße M …Via ÖrflaWaren Ende Juni (am 20.6.)nach viel Regen dort. Entsprechend stark war das Hochwasser, was die vielzähligen Bachüberquerungen natürlich mordsspannend machte...
Auch die Steine und Klettersteigstellen waren entsprechend schlüpfrig. Aber wir waren mental darauf vorbereitet, deshalb war's nicht …Imster KlettersteigAm 03.07.15 bin ich vom Hahntennjoch mit Vollmondunterstützung (Stirnlampe war nicht nötig) zum steilen Scharnitzsattel aufgestiegen und in insgesamt 3h sehr gemütlich zum Einstieg, um mich nach dem gestrigen KS nicht schon im Zustieg zu verausgaben. Und um 6h hatte ich ihn endlich vor mir: me …Jochpass Graustock KlettersteigHeute bei tollem Sommerwetter diesen tollen alpinen Klettersteig besucht. Entlang des blau/weissen Wanderweges der Krete entlang zu den beiden kurzen und eher einfachen Aufschwüngen. Dann eine wunderschöne Ebene traversiert mit Blick in Richtung dem imposanten Graustock.

Beim diesem 3. Teil …Sentiero della Cengia del Doge (S.a. Adriano Cipriano)Der Bänderweg ist spärlich gesichert und nix für schwache Nerven...Tominsek-SteigWir haben bei schönstem Sommerwetter und herrlicher Aussicht die "sportliche" Runde gemacht, aber natürlich nicht in fünf Stunden. Dazu gab es zu viel zu sehen und die schnellsten sind wir auch nicht. Und bei solchem Wetter unbedingt den Hinweis genug zu trinken mitzunehmen beachten! Tristkogel KlettersteigDie schlampigen Reepschnur Befestigungen wurden durch anständige NiroBügel ersetzt sowie Aufpralldämpfer installiert.
Wertet den Steig nochmals auf.Schriesheimer SteinbruchWar gestern Abend mit meinem Sohn (14) vor Ort. Traumhafter Blick über die gesamte hell leuchtende Rheinebene bis zum Pfälzer Wald und direkt unter einem die in warmen gelb Tönenen schimmernde Strahlenburg.
Kletterspaß ist jedoch recht kurz ( 4x wenige Minuten von Ebene zu Ebene ). Für Anf …PeitlerkofelsteigDie Schlüterhütte liegt nicht am Weg, wenn man die Tour wie hier beschrieben geht... Gehzeit eher 5 Stunden. Schwierigkeit an der Schlüsselstelle B/C. Steig ist neu versichert.Slowenischer Klettersteig (Mangart)Begehung bei schönstem Wetter und dadurch eine tolle Aussicht vom Gipfel. Kaum Schnee im Steig und der da ist stört nicht. Weiter oben in der Rinne ein wenig feuchter Schlamm. Abstieg über den Normalweg. Steigeisen und Eispickel umsonst mitgenommen, in diesem Jahr keine Leichenbretter mehr vor …Ferrata Monte Due ManiHallo Markus, soweit ich mich erinnern kann, kam nach dem von dir auf Bild 7 gezeigten Turm nochmal ein kurzes Stück Steig. Ich hatte 8 gezählt incl Contessi. Grüße Ria Mittelrhein Klettersteig BoppardFür meinen Sohn(14) war der Steig "zu langweilig" (kein Tiefenblick)
Dafür sind die Sichten auf den Rhein phantastisch und die "Forelle Müllerin" im Mühlengasthof beim Einstieg absolut erste Klasse. Für Familen mit kleinen Kindern ein toller Familienausflug.Via ferrata GAMMAAm 20.06.2015 nochmals begangen.
Weiter unten habe ich ja schon alles zum Steig geschrieben (bin ich der Einzige, der den geht?).
Die gebrochene Verankerung an einer der Leitern ist noch nicht repariert (schaut überhaupt mal jemand nach dem Steig?).
Der Rest des Steiges ist jedoch technisch a …Sentiero Attrezzato CaminettoAm 18.06.2015 als Abstiegsweg in Verbindung mit der "Via Ferrata del Centenario" begangen.
Alleine ist der Klettersteig wohl etwas dürftig, allerdings kann man ihn auch als Zustieg zum "Franco Silvano" oder als Abstieg vom "Centenario" benutzen.
Nachdem wir die "Via Ferrata del Centenario" gem …

Klettersteig-News

02.07.2015Sentiero della Cengia del Doge (S.a. Adriano Cipriano)
Ein neues Foto wurde hochgeladen 676
29.06.2015Pidinger Klettersteig
Update
15.06.2015Seekarlspitze
Beschreibung neu erstellt - vielen Dank an Christian Forker.
15.06.2015Rosskopf-Klettersteig
Ergänzungen von Christian Forker - vielen Dank!
12.06.2015Via ferrata Cheile Rasnovului / Rasnoavei-Schlucht Klettersteig
Ein neues Foto wurde hochgeladen 1474
11.06.2015Ferrata Kocici Kameny (Katzenstein)
Beschreibung eingestellt - vielen Dank an "Holger"!
11.06.2015Ferrata Kocici Kameny (Katzenstein)
Ein neues Foto wurde hochgeladen 2103
08.06.2015Klettersteigpark Oberdrauburg
Ein neues Foto wurde hochgeladen 2124
08.06.2015Ochelwände
Ein neues Foto wurde hochgeladen 2115
08.06.2015Peterlewand Klettersteig
Ein neues Foto wurde hochgeladen 2123

Unsere Partner

Banner
Bergzeit Dein
Klettersteig Shop.
Sparen mit
Bonusprogramm!
Banner